promo1

Jahresplan:

23.10.2018 Kaminabend

13.11.2018  Clubabend - Vorstellung Kulturpass/ Kulturbuddy - Gäste mit Einladung zum anschliessenden Essen

27.11.2018 Kaminabend

Evtl Weihnachtsmarkt mit Vorverkauf Lauterach mit Verein Mitnand

11.12.2018  Clubabend - DSGVO Fortbildung

15.12.2018  oder 22.12.2018 Weihnachtsfeier gemeinsames Essen

08.01.2019 Clubabend mit evtl Vorstellung Projekt Ruth und Silvia

22.01.2019 Kaminabend

12.02.2019 Clubabend - Altersarmut in unserer Gesellschaft

26.02.2018 Kaminabend

12.03.2019 Clubabend VB Aktion geben für Leben

26.03.2019 Kaminabend

09.04.2019 Clubabend

23.04.2019 Kaminabend gemeinsames Essen 

25.04.2019 Aktion Geben für Leben

11.06.2019 Clubabend

15.06./22.06.2019 Baumpflanzaktion  - gemeinsamer Ausflug/ Teilnahme

29.06.2018 Präsefest

Lions Club hilft direkt in Gemeinden

Gegründet im Jahr 2014 ist der LIONS Club Rheindelta-Hofsteig bereits der zehnte Lions Club in Vorarlberg. Die Hofsteiggemeinden sowie die Gemeinden rundum die Rheinmündung sind das Wirkungsgebiet des 25 Mitglieder starken Clubs. Ziel eines Lions-Clubs ist es, Mensch zu helfen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Schon mit der Gründung des LIONS Club Rheindelta-Hofsteig wurde allen Gemeinden ein Präsent in Form eines Schecks gemacht. Jede Gemeinde erhält seither einmalig einen Scheck über € 1.000,00 für ein wohltätiges Projekt im Ort. Bei der ersten Clubsitzung 2017 war es dann endlich auch für die Gemeinde Schwarzach soweit. Präsident Daniel Spiegel übergab Vizebürgermeisterin und ebenfalls Clubmitglied Bettina Strobl feierlich den Gutschein im Wert von € 1.000,00.

Unsere Clubmitglieder brachten sich aktiv in die "Schifffahrt" ein.

Tolle Bote wurden aus bedrucktem Papier gefaltet,

mit den Namen der "Eigner" versehen und auf die Reise gesandt. 

 Auf Grund gefahrene Boot werden wieder flott gemacht. 

 Hochspannung am Ziel! ........wer wird ERSTER?

 

Unser Angebot : Suppen und Tee

laughing

Unsere Obfrau Susanne konnte an die Flüchtlingshilfe der Gemeinde Hard

und an Tischlein Deck Dich Vorarlberg je 50 Hygiene Bags übergeben.

Bag

Geben für Leben.

Die erste Veranstaltung in Kooperation mit dem Lionsclub war wie schon berichtet ein toller Erfolg. Es ließen sich 256 Menschen typisieren! Doch damit nicht genug ...

Scheckübergabe über € 3.662,- nach Lions-Event

Zusätzlich zu den vielen Menschen, die sich im Rahmen dieser Veranstaltung typisieren ließen, überreichte mir Präsidentin Susanne Schindler vom Lionsclub Rheindelta-Hofsteig am Freitag einen Scheck über die großartige Summe von € 3.662,-! Diese Spendensumme kam im Rahmen der Lionsveranstaltung zusammen und wurde uns nun übergeben.

Lions-Scheck und Firmentypisierungen Meusburger und Doppelmayr / Feuerwehraktion / Super-Cup am 8. Juli / Charity ATIB Bregenz - Bild1

v.l.n.r.: Susanne Marosch und Susanne Schindler (Paterno Bürowelt)

Zudem haben die beiden erfolgreichen Wolfurter Traditionsunternehmen Doppelmayr und Meusburger ihre MitarbeiterInnen beim Lionsevent auf die Typisierungen eingeladen! Diese konnten sich vor Ort im Rahmen der Aktion typisieren lassen, wobei die Laborkosten von € 50,- pro Typisierung vom jeweiligen Unternehmen übernommen wurden. So konnten die Typisierungen der 35 Mitarbeiter im Wert von € 1.750,- finanziell abgedeckt werden.

Vielen Dank an den Lionsclub Rheindelta-Hofsteig für die tolle Zusammenarbeit und die großartige Unterstützung. Ich hoffe, dies ist der Beginn einer wunderbaren Partnerschaft. Und vielen Dank an die Firmen Meusburger und Doppelmayr für die Übernahme der Laborkosten für ihre Mitarbeiter. Ich freue mich, dass immer mehr Unternehmen die Chance nutzen, ihren Mitarbeitern eine Typisierung zu ermöglichen.

Lions Club Rheindelta-Hofsteig

„Löwe im Sack" beim Herbstmarkt Wolfurt

Letzten Sonntag, den 25.09.2016, begrüßte die Gemeinde Wolfurt zum alljährlichen Herbstmarkt.Die Mitglieder des Lions Club Rheindelta-Hofsteig nützten die Chance und brachten mit eigenem Marktstand die „gute Sache" unter die Marktbesucher. 

 

Mit attraktiven Marktständen, tollem Rahmenprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten fand der traditionelle Wolfurter erbstmarkt am Sonntag, 25. September 2016 wieder mitten im Dorf statt. Die Besucher erwartete ein bunter Mix von Anbietern und ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Der Lions Club Rheindelta-Hofsteig nützte dieses alljährliche Fest, um mit vollem Einsatz und den daraus resultierenden Einnahmen eine bedürftige Wolfurter Familie zu unterstützen.

 

Löwe im Sack

Die rund 20 Lions Mitglieder grillten und verkauften für den guten Zweck. Einerseits sorgten die Helfer mit Zack-Zack und Egger-Bier für das leibliche Wohl der Märktler. Andererseits zog der „Löwe im Sack" die Aufmerksamkeit der Marktbesucher auf sich. Nach dem Vorbild von „Katz im Sack" waren die Päckchen kreativ verpackt. Der Inhalt konnte lediglich ertastet und dementsprechend erraten werden. Trotzdem oder gerade deshalb verkauften die Lions bis zum Schluss alle „Löwen im Sack". Zusätzlich gab es auch ein großes Angebot an Deco Artikeln aus Metall, die in Kooperation mit den „Strubobuob" aus Bezau ebenfalls für den guten Zweck verkauft wurden.

 

Leos mit tollem Kinderprogramm

Auch die jungen Lions „Leos" waren mit dabei und haben die kleinen Marktbesucher mit einem tollen Programm begeistert. Vor allem das Kinderschminken war sehr beliebt.

Zum Seitenanfang